Let’s play: Gamification – Peacelab im Lab³

Gegen den Lagerkoller haben wir wieder ein “Peacelab im Lab³” für euch.

Christian Stein vom gamelab.berlin kommt vorbei & stellt uns seine App (nicht das Design pattern) “Singleton” vor: https://www.gamelab.berlin/de/home/#section-wirbleibenzuhause .
“Singleton #WirBleibenZuHause hat zum Ziel, die Herausforderungen der Krise gemeinsam, kreativ und spielerisch anzugehen.” Heißt es auf ihrer Homepage.

Es werden kleine, wertschätzende Gesten aus unserer aktuellen Corona-Realität in Spielkarten, kleine “Handlungsnuggets”, verpackt. Wenn man einen kleinen Task ausgeführt hat, gibts natürlich XP.

Wir wollen zusammen leveln & uns Gamification als Designprinzip mal kritisch anschauen.

Wenn ihr Zeit habt, kommt kommenden Donnerstag, 3.12. um 18.30 Uhr gerne dazu:

https://bbb.rlp.net/b/had-wzw-s1l-hib

(wir haben keine Klarnamenpflicht & nehmen nicht auf)

Neueste Kommentare

    500€ Grant für dein Projekt


    Du hast eine Idee und brauchst eine Anschubfinanzierung?
    • Kritisches reverse engineering - welche Konfliktstoffe oder Missbrauchs-Potenziale finden sich in Geräten, Verfahren, Systemen? Wie sehen Konstruktionsalternativen aus?
    • Bedarfsanalysen - was für Technik könnte helfen, Konflikte abzubauen und Solidaritat zu stärken für ein lokal und global friedliches Zusammenleben?
    • Best Practices - wo sind Konzepte und Prototypen für vernetzte Gestaltungs­prozesse, gemeinschaftliche Techniknutzung, friedensorientierte Designkriterien?
    • Bürgerwissenschaftliche Rüstungskontrolle - wie könnte eine friedliche Über­wachung polizeilicher, nachrichtendienstlicher, militärischer Aktivitäten aussehen?
    • Du findest dein Projekt hier nicht wieder? kein Problem: erläutere uns einfach in deinem Antrag, wie dein Projekt in den friedensorientierten, nachhaltigen oder zukunftsorientierten Kontext passt.

    

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.